Servicequalität

Die Servicequalität spiegelt sich in der Art und Weise der Erfüllung der zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer vereinbarten Anforderungen wieder. Ist der Auftraggeber mit den erbrachten Leistungen zufrieden, zeugt dies von einer entsprechenden Qualität des Auftragnehmers. Dass auch das Gegenteil der Fall sein kann, ist uns natürlich immer bewusst, weswegen wir kontinuierlich an der Verbesserung unserer Qualitätsstandards arbeiten, um den Anforderungen unserer Partner, Auftraggeber und Kunden stets gerecht sein zu können. Dauerhafte und langjährige Geschäftsbeziehungen sind unser Lohn, der uns zeigt, dass wir uns mit dieser Einstellung auf dem richtigen Weg befinden.

Unsere Qualität als IT-Dienstleistungsunternehmen ist natürlich in erster Linie das Ergebnis unserer Kompetenzen und Vorgehensweisen. Wir wissen, was wir tun und wie wir es tun müssen. Wir „testen“ nicht beim Kunden und während dem Projekt, sondern im Vorfeld. Neue Lösungen werden vor der eigentlichen Implementierung ausführlich getestet und bewertet und erst nach Freigabe durch Sie als Auftraggeber umgesetzt. Dieses Vorgehen ermöglicht eine professionelle und straffe Projektabwicklung, fördert unsere Glaubwürdigkeit und bestätigt den Anspruch, den Sie an ein professionelles Dienstleistungsunternehmen stellen.

Auch Kommunikation ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal. Auftraggeber und Auftragnehmer müssen sich austauschen, Fragen müssen auf beiden Seiten geklärt und Missverständnisse vermieden werden. Daraus resultiert ein gegenseitiges Verständnis für Ihre Anforderungen und unsere Lösungsvorschläge, aufgrund dessen nicht selten völlig neue Möglichkeiten gefunden werden, manche Dinge noch effizienter anzugehen und umzusetzen.

Und natürlich wachsen mit jedem Projekt, wir lernen beständig hinzu und setzen die gewonnenen Erfahrungen um, für Ihren und unseren gemeinsamen Vorteil.